Erfolgreiche Hallentage

10.02.2011



Die Blaichacher Hallentag waren für die eigenen Mannschaften sehr erfolgreich. So gab es mit der E1 und den A-Junioren 2 Turniersieger, mit der F-Jugend und der AH 2 Zweite Plätze. Die E2 belegte im E1 Turnier einen sehr erfolgreichen 4. Platz.
 Auftakt der AH

27.05.2011



Einen gelungenen Auftakt in die Saison 2011 kann die AH feiern.
Im ersten Spiel konnte die mit einigen Neuzugängen angetretene AH des TSV den starken TSV Fischen nach längerer Zeit endlich mal wieder auf Großfeld besiegen. Am Ende stand es in einem spannenden und gutem AH Spiel nicht unverdient 3:2 für den TSV Blaichach.
Nach guten Chancen am Anfang ging der TSV Blaichach in Führung. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten. Noch vor der Halbzeitpause dann die erneute Führung für die Heimelf. Nach der Pause kam Fischen stark auf und Blaichach hatte eine Drangperiode zu überstehen in der auch der Ausgleich fiel. Doch Blaichach kam nach etwa 20 Minuten wieder besser ins Spiel und verwertete einen Konter zum 3:2 Siegtreffer.
 Relegationssspiel

30.05.2011



Gespielt wird an Vatertag in Kleinweiler [b]in der Klausenmühle[b]. Die Mannschaft würde sich auf zahlreiche Unterstützung freuen.
 AH News

31.07.2011



Nach zwei Kleinfeldturnieren die in Fischen mit dem 7. Platz (bei nur 3 Gegentoren!) und in Sonthofen mit dem 4. Platz (Halbfinale gegen Kottern im 7 Meter Schießen und im Spiel um Platz 3 gegen Hindelang ebenfalls im 7 Meter Schießen verloren), Abgeschlossen wurden, ging es am 29.07.11 in Blaichach gegen Niedersonthofen weiter. Anfangs hatte der TSV mehr vom Spiel, stand sicher in der Abwehr und ging mit 1:0 in Führung. Ende der 1. Halbzeit ließen die Hausherren etwas nach, und Niedersonthofen glich erst aus, und ging dann durch einen Sonntagsschuß in Führung. Die Heimelf berappelte sich wieder und glich noch vor der Pause aus. Nach der Pause hatte der TSV 3 100% Torchancen die fast Kläglich vergeben wurden, wo ein Spieler ganz Alleine aufs Tor lief und nicht verwandeln konnte. So kam es wie es kommen musste und der starke SSV ging in Führung. Nach weiteren Chancen zum Ausgleich erhöhte der SSV auf 4:2 das dann auch der Endstand war.
 AH-Spiele

10.09.2011



Nachdem das 1.Spiel nach der Sommerpause in Sonthofen in der 1. Halbzeit recht offen gestaltet werden konnte, nur 2:1 für den 1.FC, mussten in der 2. Spielhälfte einige Gegentore hingenommen werden die zum Teil sehr Unglücklich, aber auch vom sehr stark besetzten Gastgeber schön herausgespielt wurden. Beim FC Sonthofen standen etwa 8 ehemalige Bezirksoberliga Spieler auf dem Platz. Beim TSV ließen die Kräfte in der 2. Hälfte erheblich nach so dass es am Ende 9:2 für Sonthofen hieß.
Am gestrigen Freitag gastierte der FC Wum aus Kempten im Illersportpark. Blaichach begann sehr Stark und war von Beginn an die Spielbestimmende und überlegene Mannschaft. Ein Treffer wollte aber nicht gelingen. So kam es wie es kommen musste - Der FC Wum kam durch einen Weitschuss zur überraschenden Führung. Blaichach drängte nun vehement auf den Ausgleich und lief in den nächsten Konter der das 0:2 zur Folge hatte. Noch vor der Pause gelang Michael Benk der Anschlusstreffer. Nach der Pause war es weitgehend ein Spiel auf ein Tor nämlich das des FC Wum. Nachdem Ausgleichstreffer folgte eine kuriose Szene. Der sonst gute Torhüter des TSV wollte eine harmlose Flanke fangen, und ließ den Ball direkt auf den Fuß des Gegners fallen so dieser sich nur noch Bedanken konnte.
Mega Oldie Karl Heinz Minich gelang nach einer Hereingabe gegen die in der Defensive dicht stehenden Gäste noch der hochverdiente Ausgleich. Der Siegtreffer wollte aber nicht mehr gelingen, und so blieb es beim 3:3
 AH Sieg

23.09.2011



Eine starke Leistung zum Abschluß der AH Saison bot der TSV Blaichach am Freitag Abend gegen den gut Aufgestellten FC Rettenberg. Nach einem guten Beginn des in der Abwehr sehr sicher stehenden TSV hätte man früh in Führung gehen können. Aber der allein vor dem Torhüter stehende Stürmer vergab leider. Der Blall lief mit sichern Kombinationen durch das Mittelfeld und so ging man Verdient mit 1:0 in Führung. Bald darauf ließ der TSV gegen die Rettenberger, die nur wenig Torchancen zu verzeichnen hatten, das 2:0 folgen. Noch vor dem Seitenwechsel konnte Rettenberg durch eine Flanke die sich ins Tor senkte den Anschluß markieren. Rettenberg kam stärker auf.
Nach der Pause war das Spiel ausgeglichen, ehe der TSV wieder das Heft mehr in die Hand nahm und das 3:1 markierte. Dem folgte noch das 4:1 und kurz vor dem Spielende gar das 5:1.
Mit disem Endstand kann man völlig Zufrieden sein.
 Hallenturniere

08.12.2011



Erfolgreicher Start der E-Jugend in die Hallensaison.
2. Platz in Thalkirchdorf. Im Finale verlor man mit 2:1 in der Verlängerung gegen die Mannschaft aus Oberstaufen.
Torschützen waren Mayr Niklas 5 Tore, Ulrich Roman 4 Tore und Männel Johannes 1 Tor. Nächstes Turnier am 18.12.2011 in Blaichach, veranstalter DJK.
Auf zahlreiche Zuschauer würden wir uns freuen.
Home
/
Impressum
/
Kontakt
/
Datenschutz
Sport-Sets für alle Jugendspieler
30.12.2021
Danke ans Allgäu Outlet in Sonthofen für die großzügige Unterstützung  mehr+
45 Prozent weniger Energie fürs Flutlicht
28.12.2021
TSV Blaichach geht mit neuer Licht-Anlage und Heizung in die Zukunft  mehr+
Fußballjungs mit neuen Shirts
23.09.2021
40 Fußballjungs der Spielgemeinschaft Blaichach-Burgberg-Hindelang erhielten kürzlich neue Shirts  mehr+
Neue Caps für die TSV-Fußballkinder
13.02.2021
Wenn schon das Leder derzeit nicht rollen darf, so wollten doch die Betreuer der Jugendteams des TSV Blaichach ihren Jungs und Mädchen aus dem Kinderteams eine Freude machen.  mehr+
Neue Trikots für die E-Junioren
01.02.2021
Auch wenn der Ball aufgrund des Lockdowns derzeit zwangsweise ruht, sind die Verantwortlichen des TSV nicht tatenlos.  mehr+
Unterstützung
04.08.2016
Was wäre unser Verein....  mehr+
Copyright @ 2018 TSV Blaichach Fussball
info@tsv-blaichach-fussball.de